ÖH Arbeit

 

Eine Gesetzesänderung war der ausschlaggebende Grund, der im April 2015 zur Gründung von Students Of Krems geführt hat. Denn mit den Neuerungen durch das Hochschülerinnen- und Hochschülerschaftsgesetz 2014 (HSG 2014) war eine Kandiatur bei der Wahl der Hochschulvertretung nur mehr als „wahlwerbende Gruppe“ (Fraktion, Liste) und nicht mehr, wie zuvor, als Einzelperson möglich. S.O.Krems bietet engagierten Studierenden damit weiterhin die Möglichkeit, sich unabhängig von politischen Parteien für die Interessen der Studierenden in Krems einzusetzen.

 

Bei der Arbeit in der studentischen Interessensvertretung haben es sich die Mitglieder von Students Of Krems zum Ziel gemacht, sich für Themen einzusetzen, die wirklich relevant für die Kremser Studierenden sind. Neben der serviceorientierten Arbeit an den eigenen Hochschulen, wurde von Beginn an auch der Austausch zwischen allen fünf Kremser Hochschulen und den jeweiligen Studierendenvertretungen forciert.

  • Bei der ÖH Wahl 2015 wurde S.O.Krems auf anhieb zur stärksten Kraft an der IMC FH Krems und hat in Folge auch den ersten Vorsitzenden der „ÖH IMC Krems“ gestellt.

    Ergebnis der Wahl der Hochschulvertretung 2015:

    Students Of Krems 42,69%, 4 Mandate
    AG FH Krems 35,24%, 3 Mandate
    Junos 22,06%, 2 Mandate

  • Bei der ÖH Wahl 2017 konnte S.O.Krems nach zwei erfolgreichen Jahren das Vertrauen der Wählerschaft noch deutlich ausbauen und erreichte sogar die Zweidrittelmehrheit. Erneut stellte S.O.Krems daraufhin die Vorsitzenden der „ÖH IMC Krems“.

    Ergebnis der Wahl der Hochschulvertretung 2017:

    Students Of Krems 65,27% (+22,58), 6 Mandate
    AG FH Krems 19,46% (-15,78), 2 Mandate
    Junos 15,27% (-6,79), 1 Mandat

    Erstmals ist S.O.Krems 2017 auch an der KPH Wien/Krems angetreten und konnte am Standort Krems ein sensationelles Ergebnis von ca. 78% erreichen.

  • Die ÖH Wahl 2019 wird an der IMC FH Krems von 24. bis 29. Mai 2019 stattfinden.

  • Anträge an die Fachhochschulvertretung der IMC FH Krems (Auszug):
    Funktionsperiode 01.07.2015 – 30.06.2017

    „Änderung der Satzung §10“, 30.10.2015, angenommen
    „Änderung der Satzung §18“, 30.10.2015, angenommen
    „Überarbeitung der Richtlinie zur Wahl der Jahrgangsvertretungen“, 30.10.2015, angenommen
    „Mensa-Pickerl für Studierende der IMC FH Krems“, 30.10.2015, angenommen
    „Werbebroschüre bzw. Infos auf USB-Stick für Fresher 2016/17“, 30.10.2015, angenommen
    „Sachbearbeiter/in für Campus Clubs“, 22.01.2016, angenommen
    „Kilometergeld“, 22.01.2016, angenommen
    „Sozialfonds“, 22.01.2016, angenommen
    „Student Food“, 08.04.2016, angenommen
    „Student Mobility in Krems“, 08.04.2016, angenommen
    „Student Relations Office“, 08.04.2016, angenommen
    „Corporate Identity“, 24.06.2016, angenommen
    „Mitarbeiter/in im Student Relations Office“, 24.06.2016, angenommen
    „USB-Sticks“, 24.06.2016, angenommen
    „Sachbearbeiter/in für Transnationale Programme der IMC FH Krems“, 14.10.2016, angenommen
    „Social Days“, 14.10.2016, angenommen
    „Änderung der Zusammenfassung der Studienvertretungen“, 25.11.2016, angenommen
    „Team-Buildings für Master-Studierende“, 25.11.2016, angenommen
    „Silent Study Rooms an beiden Standorten der IMC FH Krems“, 25.11.2016, angenommen
    „ÖH Days 2017“, 29.03.2017, angenommen
    „Initiativantrag Alauntalstraße“, 10.05.2017, angenommen
    „Änderung der Satzung – ÖH-Ausschuss“, 27.06.2017, angenommen
    „Sommer-Klausur 2017/2018“, 27.06.2017, angenommen

    Insgesamt wurden von S.O.Krems in der Funktionsperiode 33 Hauptanträge und 48 Formalanträge gestellt – alle wurden angenommen.

  • Anträge an die Fachhochschulvertretung der IMC FH Krems (Auszug):
    Funktionsperiode 01.07.2017 – 30.06.2019
    „Themenstammtische“, 19.09.2017, angenommen
    „Kremser Christmas“, 29.11.2017, angenommen
    „Campus Piaristengasse: Exclusive Insights Tour“, 19.06.2018, angenommen
    „Curry Competition“, 19.06.2018, angenommen
    „Jahrgangsvertretungs-Newsletter“, 19.06.2018, angenommen
    „Jahrgangsvertretungs-Schulungen“, 19.06.2018, angenommen
    „Sozial-Info-Corner“, 19.06.2018, angenommen
    „Shared Bookshelf am Campus Krems”, 18.09.2018, angenommen
    „Translated Rental Contracts”, 30.10.2018, angenommen
    „Workshop zum Thema Steuerausgleich / ArbeitnehmerInnenveranlagung”, 30.10.2018, angenommen
    „Student Mobility II“, 30.01.2019, angenommen
    „Student Food @ Piaristengasse“, 30.01.2019, angenommen
    „Exkursion Stift Göttweig“, 01.04.2019, angenommen

    Insgesamt wurden von S.O.Krems in der ersten Hälfte der Funktionsperiode 11 Hauptanträge und 26 Formalanträge gestellt – alle wurden angenommen

  • Die neue Funktionsperiode beginnt am 01.07.2019